Zahnärztliche Leistungen

Hier finden Sie unsere zahnärztlichen Kernkompetenzen im Überblick.
Informieren Sie sich hier, bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Benutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

KARIESBEHANDLUNG OHNE BOHREN MIT ICON

  • Karies jetzt frühzeitig stoppen – ohne Bohren.
  • Bei beginnender Karies opfert selbst eine minimalinvasive Therapie gesunde Zahnsubstanz.

Die "Icon" Behandlung in unserer Praxis bietet Ihnen eine innovative Lösung – ganz ohne Bohren. Karies wird gestoppt und gesunde Zahnsubstanz erhalten.

Infos dazu erhalten Sie unter www.bohren-nein-danke.de.

ÄSTHETISCHE ZAHNHEILKUNDE

  • Ästhetik und Funktion als Einheit
  • Schöne natürliche Zähne
  • Brilliante Farben
  • Lückenschluss und Perfektionierungs der Zahnform
  • Präuzise Fertigung, auf Wunsch mit Kameradokumentation
  • Fertigung in erstklassigen deutschen Meisterlaboren

Therapien:

  • Zahnaufhellung (siehe Bleaching)
  • Veneers
  • Vollkeramik- und Zirkonkrone
  • Kiefernorthopädie mit fast unsichtbaren "Invisiligne"-Schienen

SCHNARCHER

Schnarchen ist ein unliebsames Schlafproblem und wird häufig belächelt.
Dabei kann das Schnarchen zu gravierenden gesundheitlichen Komplikationen wie z.B. Atemstillstand und Schlaganfall führen.

Individuell angefertigte Schnarcherschienen können in vielen Fällen Linderung schaffen.

VENEERS

Hauchdünne, individuell gefertigte Keramikschalen werden auf die vorhandenen Zähne geklebt. So kann durch Veneers eine Überkronung vermieden und die noch gesunde Zahnsubstanz erhalten werden.

  • Schönheit und Schutz bei anfälligen Zähnen
  • Korrektur bei leichten Schiefständenund kleinen Lücken
  • Optimale Lichtdurchlässigkeit durch hauchdünne Fertigung

GANZHEITLICHE ZAHNMEDIZIN & AKUPUNKTUR und EAV

  • Elektroakupunktur nach Voll (EAV) - ein gezieltes Testverfahren zur Erkennung von Zahnherden und Störfeldern und zum Vertäglichkeitstest von zahnärztlichen Werkstoffen
  • Amalgamsanierung - individuell, gezielt und sicher
  • biologisch verträglicher Zahnersatz und biologische Werkstoffe
  • Homöopathie in der Zahnheilkunde
  • Akupunktur
  • CMD und Kiefergelenkbehandlung

Akupunktur bietet eine gute Alternative zur herkömmlichen Schmerzbekämpfung durch eine Spritze vor und während der Behandlung.

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Schmerzempfindungen während der Behandlung durch Mund-, Ohr- oder Handakupunktur zu reduzieren.

Auch bei chronischen und akuten Kopf- und Wirbelsäulenschmerzen ist Akupunktur sehr hilfreich.

ZERTIFIZIERTE KIEFERORTHOPAEDIE

Seit über 20 Jahren sind wir erfolgreich im Bereich der Korrektur von Kiefer- und Zahnfehlstellungen tätig.
Und unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil.

Ganz egal ob herausnehmbare Klammer oder festsitzende,
zahnfarbene Technik.

Jeder Patient erhält ein auf ihn und seine Bedürfnisse
abgestimmtes Produkt.

Selbst den höchsten Ansprüchen werden wir mit unseren „unsichtbaren Kunststoff-Folien“ gerecht.

ZERTIFIZIERTE KIEFERGELENK-THERAPIE & CMD

Kiefergelenkerkrankungen sind in den meisten Fällen ein zentrales Symptom innerhalb der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD), wozu auch Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Ohrenschmerzen, Tinitus, Schwindel, Bewegungseinschränkungen und Wirbelsäulenproblematiken zählen.

Die moderne Therapie von Kiefergelenkproblemen zielt somit nicht nur auf das Kiefergelenk selbst, die Zähne und die betroffene Kaumuskulatur ab.
Diagnostik und Therapie betreffen orthopädische Systeme wie Wirbelsäule, Becken und u.U. resultieren Beinlängendifferenzen genauso, wie augenärztliche, Hals-Nasen-Ohren-ärztliche internistische und neurologische Aspekte.
Die Behandlung von Kiefergelenk / bzw. CMD-Erkrankungen wird somit interdisziplinär, d.h. ggf. unter zusätzlicher Einbeziehung verschiedener Fachärzte und Physiotherapeuten und Osteopathen, bei Belastungen aus dem sozialen Umfeld in manchen Fällen auch Psychotherapeuten erfolgen.

Dr. Becker hat sich durch umfangreiche Weiterbildung für den Bereich der interdisziplinären CMD-Therapie spezialisiert.

ZAHNPROPHYLAXE UND PROFESIONELLE ZAHNREINIGUNG

Die Gesunderhaltung der Zähne steht hier im Vordergrund! Ein sauberer Zahn und sauberes Zahnfleisch werden selten krank. Ein sauber gepflegtes Gebiss sieht heller und schöner aus, verleiht ein jüngeres Aussehen und eliminiert Mundgeruch.

Die Beseitigung von Belägen und Bakterien durch die speziell geschulte Prophylaxeassistentin ist angenehm und verhindert Parodontose und Karies. Wertvoller Zahnersatz erhält eine viel längere Haltbarkeit. In Kombination mit Parodontoseerkrankungen ist eine professionelle Zahnreinigung unabdingbarer Bestandteil der Vorbehandlung.

Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr betreuen wir gemäß den gesetzlichen „Individualprophylaxe – Positionen“

Spezielle Tarife bieten wir an für:

  • Auszubildende und Studenten
  • Kinder und Jugendliche mit festsitzenden Apparaturen

KNIRSCHER

Durch zunehmenden Stress im Alltag gibt es immer mehr Menschen, die unbewusst mit den Zähnen knirschen oder diese extrem fest aufeinander pressen.
Das führt oft dazu, dass die Zähne abgenutzt und dünner aussehen, die Kaumuskeln und/oder der Nacken schmerzt oder gar die Stimme beeinträchtigt ist.
Auch Kopfschmerzen und Tinnitus gehören vielfach mit zum Beschwerdebild.

Therapie:

  • Vermessen der Kiefergelenke und Kauflächen
  • Anfertigung einer Spezialschiene
  • Ggf. Zusammenarbeit mit Orthopäden, Physiotherapeuten und Logopäden
  • Tipp: Siehe auch Zertifizierte Kiefergelenktherapie CMD

ZAHNERSATZ

Von der hochwertigen Totalprothese (Ludwigs-Gutowski-Technik) bis zum implantatgetragenen Zahnersatz fertigen wir die für Sie individuell geplanten Konstruktionen im deutschen Meisterlabor.

Bei medizinischer Notwendigkeit können wir auch metallfrei arbeiten lassen.

Hohe Passgenauigkeit und biologische Verträglichkeit bei optimalem Komfort kennzeichnen unsere, der Natur nachempfundenen Arbeit.

Für besonders kostenbewusste Patienten bieten wir auch eine unter deutscher Zahntechnikermeister-Kontrolle im Ausland gefertigte Prothetiklinie an.

ZAHNIMPLANTATE– Implantate aus Wunstorf

Implantate haben sich bei ausreichender Knochenqualität als eine überaus sicher und effiziente Methode um Ersatz einzelner Zähne oder auch als künstlichen Zahnwurzeln für größere Konstruktionen bewährt.

Ganz wichtig: Ein Implantat verhindert, dass Knochen und Zahnfleisch abgebaut werden. Bei guter Mundhygiene ist ein lang anhaltendere Erfolg zu erreichen, sodass der Gewinn an Lebensqualität über viele Jahre bestehen bleibt.

Die Implantate werden bei uns direkt in der Praxis oder in Zusammenarbeit mit namhaften Spezialisten im Knochen verankert, die dazugehörige Krone wird bei uns direkt gefertigt.  

BLEACHING - ZAHNAUFHELLUNG

Beim „Office-Bleaching“ trägt unsere Prophylaxehelferin nach einer professionellen  Zahnreinigung unter Schutz des Zahnfleisches ein Gel auf, das die Zähne aufhellt. Je nach gewünschtem Aufhellungsgrad erfolgt dieses bis zu viermal. Das Ergebnis kann der Patient nach jedem Auftragen selbst beurteilen und beeinflussen.

Das bei uns in der Praxis durchgeführte „Office-Bleaching“ ist schonender, aber wirkungsvoller als das „Home-Bleaching“. Das vom Patienten durchgeführte Bleaching ohne fachliche Begleitung greift unter Umständen das Zahnfleisch oder den Zahnschmelz an.

Unter bestimmten Voraussetzungen jedoch, fertigen wir für den Patienten eine individuell angefertigte Schiene an und geben die erforderliche Menge Bleichgel mit genauen Handlungsanweisungen für die Anwendung zu Hause mit.

INLAYS

Früher wurde ein Loch im Zahn mit Amalgam gefüllt. Diese für den Körper belastende Methode wird in unserer Zahnarztpraxisschon seit über 20 Jahren nicht mehr verwendet.

Füllung der Wahl ist eine Kunststofffüllung, welche auf Grund der Materialbeschaffenheit optisch ansprechend und für eine begrenzte Zeit gut belastbar ist.

Für eine langfristige Versorgung, großer Defekte und den Wunsch nach dauerhafter „Unsichtbarkeit“ ist die technisch optimale Lösung ein Vollkeramik-Inlay. Ausgezeichnete Haltbarkeit und perfekte Ästhetik werden hier vereint. Im Falle extremer Bissbelastung kann in Ausnahmefällen auch ein Gold-Inlay sinnvoll sein.

PARODONTAL-THERAPIE

Schon nach dem 35. Lebensjahr verlieren viele Menschen Ihre Zähne.

Jedoch nicht durch Karies, sondern durch erkranktes Zahnfleisch.

Auch hier ist eine regelmäßige Vorsorge wichtig.

Bei der Paradontose-Behandlung wird das entzündete Zahnfleisch vorsichtig entfernt, die Zahnwurzeln schonend geglättet und das Zahnfleisch mit patientenabhängigen Materialien oder Medikamenten versorgt.

Neue regenerative Verfahren

Emdogain enthält Eiweißstoffe, die wärend der Schmelzbildungsphase von Zähnen und Zahnhalteapparat von Bedeutung sind. Die Proteine werden in Gel-Form auf die Wurzel aufgetragen. In der Folge entsteht ein Eiweißgerüst als Grundlage für die Wanderung und Anheftung paradontaler Zellen. Im Heilungsverlauf bilden sich neuer Wurzelzement und Knochen mit dazwischenliegenden funktionellen Zahnhaltefasern.

Bei tiefen Knochentaschen wird eine Defektauffüllung von 60 bis 70 Prozent erreicht. Immunologische oder allergische Reaktionen auf die aus Zahnanlagen (Schwein) gewonnenen Schmelzmatrixproteine sind bislang nicht aufgetreten.

Der Heilungsverlauf wird beschleunigt und das ästhetische Ergebnis für den Patienten verbessert.

Erhalten Sie langfristige Sicherheit, Komfort und Ästhetik Ihrer eigenen Zähne.

Öffnungszeiten

Wir sind eine Bestellpraxis und möchten Sie ungern warten lassen.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns.

Kontakt

Zahnarztpraxis Wunstorf
Dr. Jörg Becker
und Dr. Antje Issleb

Nordstr. 18 - D-31515 Wunstorf
info@zahnmedizin-wunstorf.de
Telefax: 0 50 31 / 29 78


Home | Leistungen | Team | Praxis | Kontakt | Impressum      © 2012 Zahnarztpraxis Wunstorf - Dr. Jörg Becker und Dr. Antje Issleb